Gemeinde Rügge

- im Norden ganz oben

Tourismus abseits des Mainstreams
Sicher gehört der Ort Rügge nicht zu den touristischen Zentren dieser Region. Etwas abseits der Erholungsräume an Ostsee, Schlei und Flensburger Förde gelegen, bietet sich dem, der erholsame Ruhe und Entschleunigung in lieblicher landschaftlicher Umgebung mit gleichzeitig schneller Anbindung an Schlei und Ostsee (ca. 15 Autominuten) sucht, dennoch ein lohnenswertes Urlaubsziel.
Hervorragende Möglichkeiten dazu haben Sie z.B. im Ortsteil Fraulund auf dem Reiter- und Ferienhof Fraulund. Ebenfalls im Ortsteil Fraulund findet sich das großzügige Ferienhaus der Familie Calladine. Weitere Ferienwohnungen finden Sie im Ortskern und im malerisch gelegenen Ortsteil Blick in Waldnähe.

Das relativ gut ausgebaute Radwegenetz in der Landschaft Angeln lädt geradezu zu längeren Fahrradtouren ein. Lohnende Ziele gibt es genügend. Wen es ans Wasser zieht, der kommt voll auf seine Kosten. Touren an die Ostsee oder die liebliche Schleiregion sind mit dem Fahrrad gut zu erreichen. Auch ein Besuch der malerischen an der Schlei gelegenen kleinen Stadt Kappeln lohnt sich. Daneben bietet die umliegende abwechslungsreiche Landschaft Angelns so viele schöne Eindrücke, dass hier der Weg das Ziel ist.

Wem der Sinn nach einer Kombination von Nostalgie, Technik und Landschaftserleben steht, der ist bei einer Fahrt mit der Angelner Dampfeisenbahn, die zwischen der Stadt Kappeln und dem Ort Süderbrarup verkehrt, sehr gut aufgehoben. Insbesondere Fahrten durch die blühenden Rapsfelder Angelns oder Spezialfahrten zum Ostereiersuchen oder der Besuch des weihnachtlichen Nikolaus sind Highlights des Jahres. Auch Kombinationen mit der Schleischiffahrt werden regelmäßig angeboten.

Kurzinfos
Aktuelles
Dorfentwicklung
Zusammen mit unseren Nachbargemeinden wird momentan an einem Ortsentwicklungskonzept für unsere Gemeinde gearbeitet. Wichtige Voraussetzung ist dabei eine möglichst breite Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger.
Details dazu finden sich hier.

Mobilfunk in Rügge
Unsere Gemeinde hat sich am Telekom-Wettbewerb 'Wir jagen Funklöcher' beworben und ist ausgwaählt worden als Standort für die Errichtung eines LTE-Mobilfunkmastes. Weitere Informationen aus einer Pressemitteilung.

Erdbeeren zum Selberpflücken
Bio Erdbeerhof Rabberg in Rügge (Toft 8) eröffnet ab dem 7. Juni seine diesjährige Selbstpflücker-Saison.
Weitere Informationen auf den Seiten von Hof Rabberg.

Wappen für Rügge
Die Gemeindevertretung hat auf ihrer letzten Sitzung beschlossen, dass unsere Gemeinde ein Wappen bekommen soll.
Wer Ideen hat, was dieses Wappen enthalten soll, kann sich gern auf dieser Seite dazu äußern. Wir sind gespannt auf viele Vorschläge.

Wir für Rügge
Wie im Newsletter angekündigt, wollen wir versuchen, Hilfsangebote von Mitbürgerinnen und Mitbürgern unserer Gemeinde für diverse Tätigkeiten zum Wohle unserer Gemeinde zu koordinieren.
Interessierte können sich dazu auf dieser Seite anmelden.

Gemüseabverkauf auf Hof Rabberg
Am Mittwoch,den 6. Mai, beginnt auf Hof Rabberg in Rügge der Abverkauf ab Hof in diesem Jahr. Angeboten werden Gemüse der Saison, also vorerst Salate, Mairübchen, Kohlrabi, Kräuter u. ä.. Geöffnet ist jeweils am Mittwoch und am Freitag in der Zeit von 9 bis 17 Uhr.
Weitere Infos auf der Webseite des Hofs.

Corona
Auf einer eigens dafür eingerichteten Seite fassen wir ein paar für unseren Bereich wichtige Informationen zur Corona-Problematik zusammen.

Termine
2020-07-03
OEK-Dorfgespräch Im Rahmen eines Ortsentwicklungskonzeptes laden wir ein zu einem 'Dorfgespräch', in dem Bewohner die Möglichkeit haben, Einfluss auf die Entwicklung unserer Gemeinde zu nehmen.
Einzelheiten dazu hier.

Newsletter
Möchtest du auf dem Laufenden bleiben?
Wir informieren dich in unregelmäßigen Abständen über Veranstaltungen und Vorgänge in Rügge und der unmittelbaren Umgebung.
Hol' dir die 'Rügger-News'